Seiten
Fernstudium

Mit Kindern arbeiten - der Beruf der Erzieherin

Wie schön, dass Sie zu Fernstudium-Erzieherin.de gefunden haben!

Fernstudium zur ErzieherinSie möchten gern mit Kindern zusammenarbeiten? Es macht Ihnen Spaß, die kleinen Köpfe von Morgen langsam und spielerisch an Bildung heranzuführen, ihre Talente zu entdecken und zu entwickeln?

Dann könnte der Beruf der Erzieherin genau das Richtige für Sie sein. Auf den folgenden Seiten finden Sie jede Menge Tipps und Anregungen für (angehende) Erzieherinnen, die darüber nachdenken, Ihre Fähigkeiten mit einem Fernstudium oder einer beruflichen Fortbildung auf- oder auszubauen. Der Begriff Erzieherin ist heute noch sehr gebäuchlich, kann das vielfältige Berufsbild aber kaum noch abdecken. Die Zeiten sind längst vorbei, in denen Familien ältliche Fräuleins angeheuert haben, welche die Erziehung der Kinder übernimmt.

Erzieherinnen sind heute vielmehr Fachkräfte mit einer Spitzenausbildung, die darauf abzielt, Kindern in Gruppen bestmögliche Chancen zu verschaffen, sich zu selbstbewussten, gesunden Erwachsenen zu entwickeln. In vielen anderen europäischen Ländern ist es es Pflicht, in frühkindlicher Pädagogik einen Hochschulabschluss zu erwerben, um im Erzieher-Beruf arbeiten zu dürfen. In Deutschland gibt es diese Angebote an speziellen Fachhochschulen und Universitäten ebenfalls. Die Regel ist aber eine schulische Fachausbildung, die nach zwei bis vier Jahren mit einer staatlichen Prüfung abgeschlossen wird. Welche Ausbildung für Sie selber in Frage kommt, hängt davon ab, in welchem Teil dieses Berufes Sie später arbeiten möchten.

Immer mehr Frauen, die selber Kinder haben, entscheiden sich etwa für eine Fortbildung zur Tagesmutter. Die wird abends absolviert und umfasst Grundkenntnisse in frühkindlicher Entwicklung, Pädagogik und Beschäftigung. Viele Tagesmütter erwerben im Laufe ihrer Tätigkeit Zusatzqualifikation von Musikerziehung bis zu Diätkochen.

Für den zweiten Bildungsweg gibt es eine Reihe von Fernstudiengängen, mit denen Sie als staatlich geprüfte Erzieherin in Kinderheimen, Jugendclubs und Kindertageseinrichtungen arbeiten können. Dazu erfahren Sie auf unseren Seiten alles, was sie rund um Bewerbung, Aufbau der Ausbildung und Zukunftschancen wissen müssen. Erzieher sind momentan auf dem Arbeitsmarkt außerordentlich gefragt. Das spiegelt sich auch in den Verdienstmöglichkeiten wider. Im öffentlichen Dienst können die zwischen 2 200 und 3 000 Euro liegen. Um sich zu bewerben empfehlen wir gern die Seminare an der Schule-des-Schreibens.de.


 
Empfehlungen
  • Innenarchitektur
  • fernstudium-angebot.de
  • NEUES
    Archiv
    Web site engine code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.| Impressum |